Für Lehrer


Schüler in der Hauptrolle. So lautet die Philosophie des seit 2012 bewährten Bildungsformates „NachhaltigkeitsSchultag“. Zur Feier des fünften Jubiläums des NachhaltigkeitsSchultages in Bad Salzuflen sind Schüler und Schülerinnen der 7.-13. Klasse zum „NachhaltigkeitsSchultag“ eingeladen.

Um über die Erderwärmung und ihre Folgen, Klimagerechtigkeit, regionale Klimaanpassung und Perspektiven, die sich daraus ergeben, zu informieren, bietet der für angemeldete Schulklassen, kostenlose NachhaltigkeitsSchultag einen abwechslungsreichen und informativen Unterricht in der Aula der Gesamtschule Aspe.

TV-Moderator Stefan Leiwen sowie drei Schüler-Co-Moderatoren aus Bad Salzuflen führen durch das Programm bestehend aus Impulsvorträgen, Talkrunden, und Interviews und dem Kinofilm „Unsere Erde“. Den Schülern werden Denkanstöße zum Thema Klimawandel gegeben und Lösungen für einen gesunden nachhaltigen Lebensstil aufgezeigt.

Experten von verschiedenen bundesweiten und lokalen Organisationen, wie z.B. AWI und dem Klimahaus Bremerhaven stehen als Ansprechpartner bereit, liefern Orientierung und nennen Möglichkeiten in Zukunft gemeinsam nachhaltig zum Klimaschutz beizutragen.


Auch die Schüler selbst können aktiv werden mit der Teilnahme am Smartphone Clip Wettbewerb

Die beiden Schüler-Klimagipfel, inklusive Bio-Snacks in der nachhaltigen Pause, sind kostenlos. Da die Teilnehmerzahl jedoch begrenzt ist, bitten wir Sie, sofern Ihnen das Programm zusagt, das anliegende Antwortformular ausgefüllt bis zum 10.01.2016 per E-Mail an info@get-people.de oder per Fax an 05222 36904120 zurückzusenden.

Nachfolgend finden Sie als PDF-Datei das Lehrmaterial zur Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler.



Hier [1.819 KB] können Sie Lehrmaterial zu "Unsere Erde" downloaden

Hier [1.651 KB] können Sie Lehrmaterial zu "Artenvielfalt downloaden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren