Akteure

Thomas Siese

Seit 1996 genießt Thomas Siese, als selbstständiger Steuerberater, mit seinem Team und Kompetenz-Netzwerk das Vertrauen von Mandanten aller Rechtsformen sowie Privatpersonen im Raum Ostwestfalen und weit darüber hinaus. Thomas Siese engagiert sich nachhaltige für den Klimaschutz und geht dabei neue und ungewöhnliche Wege.

Stefan Leiwen


Neben seiner Tätigkeit als TV Moderator bei WDR 5 ist Stefan Leiwen mit dem bewährten Bildungsformat "Schüler in der Hauptrolle" vertraut. Bereits die Demenztage der LNK-macht-Schule in Bad Salzuflen und Berlin hat er erfolgreich moderiert und die Co-Moderatoren in einem Vorbereitungskurs auf die Veranstaltungen eingestimmt.

Prof. Dr. Peter Lemke


Prof. Dr. Peter Lemke ist Leiter des Fachbereichs Klimawissenschaften am Alfred-Wegener-Institut (AWI) für Polar- und Meeresforschung in Bremerhaven. Er studierte Physik in Berlin und Hamburg und ist seit 2001 als Professor für Physik von Atmosphäre und Ozean an der Universität Bremen tätig. Neben diesen Tätigkeiten ist er Mitglied im WGBU (Wissenschaftlicher Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen) und hat bereits an sieben mehrmonatigen Polarexpeditionen teilgenommen.

Jens Tanneberg


Jens Tanneberg ist als Bereichsleiter für Wissenschaft und Bildung im Klimahaus® Bremerhaven tätig. Seinen Schwerpunkt hat der Diplom-Politologe im Bereich internationale Beziehungen. Zusatzqualifikationen hat Jens Tanneberg in der Erwachsenenbildung und im internationalen Nachhaltigkeitsmanagement. Weiterhin hat er als Projektleiter und wissenschaftlicher Mitarbeiter fünfzehn Jahre für transnationales Bildungs- und Projektmanagement in der politischen Bildung, der Medienpädagogik und der Entwicklungszusammenarbeit gearbeitet.

Dr. Michael Walther


Dr. Michael Walther, Jahrgang 1972, Studium der Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Oldenburg und Hannover, von 1999 bis 2013 tätig in Forschung und Lehre am Fachgebiet Nachhaltige Unternehmensführung der Universität Kassel, seit März 2014 Projektmanager bei der KlimaExpo.NRW

Arbeitsschwerpunkte: Umwelt-/Nachhaltigkeitsmanagement, Konsum und soziale Innovationen, Bildung für Nachhaltige Entwicklung, Klimafolgenanpassung.

Marvin Dieck


Marvin Dieck, studiert an der Uni Bielefeld Umweltwissenschaften an der Fakultät für Biologie. Marvin liefert erste Eindrücke vom Studium und seine Beweggründe Umweltwissenschaften zu studieren. In der Freitzeit Freizeitgestaltung widmet er sich seinen Hobbys Aquaristik, Motorrad fahren, Konzerte besuchen.

u.v.m.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren